Ölgemälde von Gottlieb Soland 1968

CHF 720.00
-6%
CHF 680.00
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 5 Tag(e)

Beschreibung

Das Ölgemälde von Gottlieb Soland aus dem Jahr 1968 stammt aus einer namhaften Schweizer Sammlung. Der renommierte Schweizer Künstler, geboren in Aarau und verstorben in Zofingen, war Grafiker, Maler und Bildhauer. Soland widmete sich vor allem dem Thema der Mitte und dem Ausgleich der Gegensätze. Seine Werke sind Ausdruck von harmonischen Farben und vermitteln eine Botschaft des Gleichgewichts in einer Zeit, in der Menschheit und Natur bedroht sind. Dieses Gemälde, das in einem passenden Originalrahmen präsentiert wird, zeigt die künstlerische Meisterschaft Solands. Mit den Maßen von 30x30cm (Bild) und 34x34cm (mit Rahmen) ist dieses Gemälde ein beeindruckendes Kunstwerk, welches das Zuhause eines jeden Kunstliebhabers bereichern wird.